03.06.21

11 Fragen an…

Paul Weiss – Business Design und Innovation Manager

Was genau macht man eigentlich als Business Design und Innovation Manager? Unser Kollege Paul Weiss kann uns das ganz genau erzählen und erklärt uns darüber hinaus, welchen Mehrwert SDA SE für etablierte Versicherer bietet.
Viel Spaß beim Lesen des Interviews!

Portrait Paul Weiss Tanzende Tuerme SDA S
Business Design und Innovation Manager bei SDA SE: Paul Weiss

SDA SE: Hallo! Wir freuen uns sehr, mit dir ins Gespräch zu kommen! Zunächst einmal kurz und knapp in hanseatischem Charme: Wie beschreibst du dich in drei Worten?

Paul Weiss: Neugierig, andersdenkend, aufgeschlossen.

SDA SE: Was genau ist dein Tätigkeitsbereich bzw. deine Funktion bei SDA SE?

Paul Weiss: Ich bin Business Design und Innovation Manager. Das bedeutet, ich helfe Kunden sowie der SDA SE intern dabei, die Vision des Ecosystem-Ansatzes im Versicherungsbereich zu verwirklichen. Meine Tätigkeit umfasst sowohl die strategische Arbeit an neuen Geschäftsmodellen und Prozessen für unsere Kunden als auch die kreative Evaluation von neuen Ideen für die SDA.

SDA SE: Auf welche Aufgabe bei uns freust du dich ganz besonders?

Paul Weiss: Ich freue mich besonders auf das Erschließen von neuen Möglichkeiten und Geschäftsfeldern auf der Basis der vielseitigen Infrastruktur der SDA SE.

SDA SE: Beschreibe deinen bisherigen beruflichen Weg bitte in fünf kurzen Sätzen.

Paul Weiss: Nach Abschluss meines Masters of Business Administration in Dublin habe ich meine Karriere im Performance Marketing begonnen. Dort bin ich sehr schnell auf die Erkenntnis gestoßen, dass es schwierig ist, analoge Produkte 1 zu 1 ins Digitale zu überführen. Daher bin ich in die Unternehmensberatung gewechselt, um Kunden mit ganzheitlichen und innovativen Ansätzen bei der Transformation ihrer Geschäftsmodelle zu unterstützen. 

SDA SE: Wer ist dein bester Ratgeber und warum?

Paul Weiss: Ich glaube nicht an den einen besten Ratgeber. Vielmehr gibt es für jeden Teil des Lebens einen eigenen Ratgeber oder Mentor. Viele dieser Ratgeber sind bei mir aber in der Familie und im Bekanntenkreis verankert. Wenn das nicht hilft, gibt es ja noch Google… 

SDA SE: Auf welche drei Dinge kannst du im Arbeitsalltag nicht verzichten und wieso?

Paul Weiss: Ein Whiteboard, da ich ein visueller Mensch bin. Ein MacBook, da ich ein großer Apple Fan bin. Und ein ordentlicher Kaffee, aber der erklärt sich ja von selbst!

SDA SE: Digitalisierung – Was bedeutet das für dich in drei Sätzen?

Paul Weiss: Digitalisierung ist viel mehr als nur analoge Prozesse und Produkte durch digitale Varianten zu ersetzen. Die digitale Welt bietet neue Produkte und Möglichkeiten, die sich fundamental von den vorherigen unterscheiden. Vielen Firmen ist es nur bedingt bewusst, dass wir uns gerade erst am Anfang dieses Wandels befinden und die Veränderungen noch wesentlich größer werden, als es bisher der Fall ist. 

SDA SE: Welche fünf Features dürfen deiner Meinung nach in einem InsurTech nicht fehlen?

Paul Weiss: Kreativität, Wagemut, Agilität, Transparenz und der unbändige Wille, alte Vorgehensweisen und Produkte zu hinterfragen.

SDA SE: Was unterscheidet deiner Meinung nach die SDA SE von anderen InsurTechs?

Paul Weiss: Im Gegensatz zu vielen anderen InsurTech Unternehmen bieten wir nicht die EINE Lösung an, sondern positionieren uns viel mehr als Enabler für neuartige Services und Geschäftsmodelle. Durch die Nutzung der Service Dominierten Architektur wird es so auch traditionellen Häusern mit gewachsenen Strukturen ermöglicht, in den neuen Disziplinen zu partizipieren und konkurrenzfähig zu bleiben. 

SDA SE: Wie entspannst du nach Feierabend?

Paul Weiss: Normalerweise würde die Antwort Sport und Wellness lauten. In der aktuellen Zeit läuft es wohl aber auf einen Spaziergang und Kochen hinaus. 

SDA SE: Wer hat dich zuletzt besonders beeindruckt?

Paul Weiss: Die vielen Kleinunternehmer in Deutschland, die sich in diesen – insbesondere für sie – schwierigen Zeiten viele neue Ideen ausgedacht haben, um ihr Geschäft am Laufen zu halten oder neu zu erfinden.

SDA SE: Wir bei SDA SE freuen uns, dass du in unserem Team bist und danken dir herzlich für das Gespräch!


Neugierig geworden? Besuchen Sie Paul Weiss auf seinem LinkedIn-Profil!

Sie wollen Teil unseres jungen und agilen Teams werden? Sehen Sie sich unsere spannenden Stellenausschreibungen an: www.myfuture.sda.se