10.11.20

11 Fragen an…

Tung Vo – Visual / UI Designer

Unser neuer Visual / UI Designer Tung Vo berichtet im Interview von seiner Liebe zum Design und auf welche Dinge er beim Arbeiten nicht verzichten kann.

Neuer Visual / UI Designer bei SDA SE: Tung Vo

SDA SE: Hallo! Wir freuen uns sehr, mit dir ins Gespräch zu kommen! Zunächst einmal kurz und knapp in hanseatischem Charme: Wie beschreibst du dich in drei Worten?

Tung Vo: Offen, respektvoll und ruhig.

SDA SE: Was genau ist dein Tätigkeitsbereich bzw. Funktion bei SDA SE?

Tung Vo: Ich bin Visual / UI Designer und bin für die Nutzeroberflächen unserer Produkte und Apps zuständig.

SDA SE: Auf welche Aufgabe bei uns freust du dich ganz besonders?

Tung Vo: Besonders freue ich mich über die Nutzung von Figma und dass ich in diesem Bereich eine gewisse Arbeitsweise implementieren darf.

SDA SE: Beschreibe deinen bisherigen beruflichen Weg bitte in fünf kurzen Sätzen.

Tung Vo: Photoshop öffnete mir in jungen Jahren eine völlig neue Welt. Statt draußen Fußball zu spielen, bearbeitete ich Bilder und entdeckte die Liebe zum Design. Ein paar Jahre später studierte ich Kommunikationsdesign in Hamburg und startete meine Karriere im digitalen Bereich als Screendesigner. Als Kreativer, sagt man, muss man auch mal in die Werbung gehen – gesagt getan. Danach war ich noch eine Weile als Freelancer unterwegs und nun bin ich hier bei der SDA.

SDA SE: Wer ist dein bester Ratgeber und warum?

Tung Vo: Meine Familie, sie steht immer hinter mir und unterstützt mich in jeder Lebenslage.

SDA SE: Auf welche drei Dinge kannst du im Arbeitsalltag nicht verzichten und wieso?

Tung Vo: 1. Wasser, insbesondere Sprudelwasser ist mein Lieblingsgetränk (kein Scherz) – Stay hydrated! 2. MacBook, wie könnte ich ohne dieses Allzweckgerät arbeiten? 3. AirPods, weil ich nur mit Musik in den „work-mode“ komme.

SDA SE: Digitalisierung – Was bedeutet das für dich in drei Sätzen?

Tung Vo: Vor uns liegt eine spannende Zukunft. Informationen können immer besser und schneller abgerufen werden. Wir müssen mit diesem rapiden Wandel lernen umzugehen und unsere Lebensweisen anpassen.

SDA SE: Welche fünf Features dürfen deiner Meinung nach in einem InsurTech nicht fehlen?

Tung Vo: Struktur, Transparenz, Sicherheit, Customer Centricity und Wasser!

SDA SE: Was unterscheidet deiner Meinung nach die SDA SE von anderen InsurTechs?

Tung Vo: Tolle Menschen und spannende Lösungen: Die SDA SE verbindet Start-up-Flair und Konzern-Knowledge.

SDA SE: Wie entspannst du nach Feierabend?

Tung Vo: Bei einem Filmabend mit meiner Frau, alternativ mit sehr leckerem Essen mit Freunden oder der Familie.

SDA SE: Wer hat dich zuletzt besonders beeindruckt?

Tung Vo: Hans-Jürgen Kuhl, sehr spannende Persönlichkeit und eine Lebensgeschichte wie aus einem Film. Spoiler: Anfang der 70er war Kuhl Mode-Designer, Mitte der 80er dann Künstler und Anfang 2000er Geldfälscher – alles sehr erfolgreich.


Neugierig geworden? Sie wollen Teil unseres jungen und agilen Teams werden? Sehen Sie sich unsere spannenden Stellenausschreibungen an: myfuture.sda.se

TelematikinfrastrukturDie Digitalisierung der Gesundheitsbranche

Wir halten Sie auf dem Laufenden!

Alle Infos rund um Telematikinfrastruktur, ePA, eAU, Basis-Consumer, KTR-Consumer und Co.